TTF Günztal II - SV Dettingen         10:0

Ohne große Probleme hatte der Gastgeber mit dem Tabellenzweiten aus Dettingen. Ein klarer und deutlicher Sieg mit 30:5 Sätzen zeigte eindrucksvoll die Übermacht der Gastgeber. Die fünf Sätze wurden durch das Doppel 1 mit Stephan Stützle/Jürgen Göppel (1), Arne Stützle (1), Stephan Stützle (1) und Jürgen Göppel (2) gewonnen, dem Simon Seyrek war kein Satzgewinn vergönnt.

Nächster Spieltag ist beim Tabellenvierten, TSV Boos IV, ist am 10.2.2023, 20:15 Uhr in Boos.

 

https://www.mytischtennis.de/clicktt/ByTTV/22-23/ligen/_/gruppe/416785/tabelle/gesamt

TV Boos 1924 V - SV Dettingen      6:4

Tabelle und Spielberichte unter dem nachfolgenden Link aufrufbar!

https://www.mytischtennis.de/clicktt/ByTTV/22-23/ligen/Herren-Bezirksklasse-A-Gruppe-3-UAW-Bayerischer-TTV-Schwaben-Sued-/gruppe/416785/mannschaft/2596878/TV-Boos-1924-V/spielplan/aktuell/

 

Nächster Spieltag: Sa., 4.2.2023, 15:00 Uhr, TTF Günztal II - SV Dettingen I

Pokalviertelfinale am 13.1.2023 beim tsv Boos

 

Herren: Pokal-Viertelfinale         FC Niederrieden – SV Dettingen 4:3

Eine knappe Niederlage im Viertelfinale gegen den FC Niederrieden erlitt der SVD. Enge und hinreißende Spiele wurden an diesem Abend den Zuschauern geboten. Arne Stützle konnte gegen die Nr. 1 aus Niederrieden nicht den Schlüssel zu Erfolg finden – mit 3:0 wurde er klar besiegt. Ein hinreißendes Match lieferte sich Fabian Aumann (11:7; 11:6, 33:55 und 12:10) mit seinem Kontrahenten. Den ersten Punkt erzielte Simon Seyrek (6:11, 11:13, 6:11). Das anschließende Doppel, Aumann/Stützle benötigte fünf Sätze zum Gewinn des Spiels (9:11, 6:11, 11:7, 11:7, 7:11) das den 2:2 Zwischenstand markierte. Ein Sieg und eine Niederlage von Arne Stützle und Fabian Aumann führten zum  Entscheidungsspiel. Im entscheidenden Match unterlag Simon Seyrek mit 3:2 (7:11, 11:5, 8:11, 11:5, 11:6) – nach 2 ½ Stunden hatte der FC Niederrieden den Einzug ins Pokalhalbfinale erreicht 

Vorschau:       20.01.23 20:15 

 

 

https://www.mytischtennis.de/clicktt/ByTTV/22-23/ligen/_/gruppe/416785/tabelle/gesamt

 

 

 

 

 

 

 

Pokalspiel: TuS Tiefenbach - SV Dettingen 1:4

 

Die Mannschaft des SVD zieht mit einem klaren Sieg in das Viertelfinale des Pokalwettbewerbs ein. Simon Seyrek startet mit einer Niederlage in das Spiel. Gegen die Nr. 1 aus Tiefenbach blieb er mit 3:0 im Hintertreffen. Fabian Aumann siegte mit dem selben Ergebnis, das dann Arne Stützle mit seinem 3:1-Sieg weiter ausbaute. Das anschließende Doppel mit Aumann/Stützle brillierte mit einem 3:1 Sieg und wiederum Fabian Aumann setzte mit einem 3:1 Sieg den Schlußpunkt zum verdienten 4:1 für die Gäste. Der SVD ist somit im Pokalviertelfinale der Bezirksklassen.

 

Viertelfinale: Fr., 13.1.2023, 19:30 Uhr beim TV Boos