D-Jugend

 

Am letzten Samstag waren wir beim Tabellenführer aus Bellenberg zu Gast. Wir gingen von Anfang an sehr konzentriert und fokussiert in das Spiel. Jeder kämpfte für den anderen und somit kam Bellenberg nur schwer vor unser Tor. Vor der Halbzeitpause kassierten wir unglücklich das 1-0. In der zweiten Hälfte wollten wir an unserer Leistung weiter anknüpfen. Doch Bellenberg erhöhte noch auf 4-0. Vor dem Abpfiff war es endlich soweit und unsere Jungs belohnten sich mit dem Ehrentreffer. Seit stolz auf euch Jungs am letzten Spieltag Zuhause holen wir die Punkte!!!

FV Bellenberg I - SGM Kellmünz II 4:1

Torschützen: Deniz Freund

 

 

Eine mehr als unnötige Niederlage mussten wir am vergangenen Samstag in Altenstadt mit nach Hause nehmen. Nachdem wir in der ersten Halbzeit überhaupt nicht mit den langen Bällen der Altenstadter zurechtkamen, lagen wir völlige verdient mit 4:0 hinten. Jedoch wollten wir in der 2. Halbzeit nochmals alles geben, so dass wir bereits nach einer Viertelstunde auf 4:3 herangekommen sind. Jedoch nach einem weiteren Treffer für Altenstadt war es umso schwieriger, das Bollwerk zu durchbrechen. Der Anschlußtreffer und somit der Endstand zum 5:4 wollte uns noch gelingen, aber mehr war an diesem Samstag leider nicht drin.

Kopf hoch Jungs, war eine tolle Aufholjagd.

SGM Altenstadt - SGM Kellmünz I 5:4

Torschützen: Niclas Brader  (2), Jonas Weber, Daniel Abler

Kommentar schreiben

Kommentare: 0