D-Jugend

 

SGM I

Das letzte Spiel der SGM Kellmünz/Dettingen/Kirchberg startete bei der SSG Ulm 99.

Eine schwache Vorstellung zeigten unsere Jungs im letzten Spiel und mussten dies mit der höchsten Niederlage (5:0) der Saison 2017/18 hinnehmen. Die SGM wurde eiskalt erwischt von den stark spielenden Ulmer Jungs. Man konnte nicht annähernd an die Leistungen vom vergangenen Samstag anknüpfen.  Bereits ab der 25. und 27. Spielminute geriet man in Rückstand und konnte das eigene Spiel nicht wirklich auf sich ziehen.

In der 2. Halbzeit gaben immer wieder die Ulmer den Ton an und wir hatten keinen Zugriff auf das Spiel. Nach dem die Ulmer in der 32., 49. und 58. Spielminute auf 5:0 erhöhten, war jedoch auch die letzte Hoffnung verloren.

Alles in allem konnte die SGM Kellmünz/Dettingen/Kirchberg auf eine sehr gute Saison 2017/18 zurückblicken und mit einem guten 5. Platz in der D – Junioren Leistungsstaffel 1 abschließen.

 

SSG Ulm 99  - SGM Kellmünz I 5:0

 

Im letzten Spiel der Saison 17/18 gegen die SGM Oberroth mussten wir eine 4:0 Niederlage hinnehmen.

Durch fehlende Zuordnung, mangelnde Laufbereitschaft machten wir es unserem Gegner sehr leicht

und lagen bereits zur Halbzeit mit 2:0 hinten. In der zweiten Halbzeit konnten wir unsere Leistung zwar

steigern, jedoch die erspielten Chancen leider nicht nutzen.

Absolut positiv zu erwähnen ist der Zusammenhalt der Mannschaft!

 

SGM Oberroth  - SGM Kellmünz II 4:0

Kommentar schreiben

Kommentare: 0