F-Jugend

Heiß her ging es beim Turnier unserer F-Jugend am vergangenen Wochenende in Erolzheim. Im inoffiziellen Platzierungsspiel um Platz 3 konnten wir den FV Wangen schlagen. Doch alles der Reihe nach.

In einer Gruppe mit Memmingen, Neu-Ulm, Ehingen, und Illertissen rechneten wir uns von Anfang an nicht die besten Chancen auf die vorderen Plätze in unserer Gruppe aus. Dennoch starteten wir sehr gut mit einem 3:0 Sieg gegen Memmingen in das Turnier. Danach wollte uns allerdings nicht mehr allzu viel gelingen. An diesem Tag waren die restlichen Gegner in unserer Gruppe einfach zu stark für uns. Folgerichtig konnten wir in der Gruppenphase leider kein Spiel mehr für uns entscheiden. Hier die Ergebnisse der

 

Vorrunde im Überblick:

FC Memmingen – SVD 0:3

SVD  - FV Illertissen 0:10

TSG Ehingen – SVD 2:0

SVD – TSV Neu-Ulm 0:7

 

Unser Platzierungsspiel um Platz 7 gegen den FV Erolzheim haben wir im 9-Meter Schiessen leider unglücklich verloren, nachdem wir es versäumt hatten innerhalb der offiziellen Spielzeit den Sack zuzumachen. Hierzu wären eigentlich genug Chancen vorhanden gewesen.

Nachdem der FC Heidenheim während seinem Halbfinale aufgrund der sehr harten und teilweise unfairen Spielweise vom TSV Neu-Ulm das Turnier verlassen hat, durften wir in einer Art Freundschaftsspiel als Ersatz gegen den TSV Wangen um den Platz 3 antreten. In einem sehr hart umkämpften Spiel konnten wir am Ende dieses Spiel mit 6:4 n.E  (2:2) für uns entscheiden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0