F-Jugend

Mit unserer F-Jugend waren wir vergangenen Donnerstag zu Gast in Ochsenhausen. Aufgeteilt in 2 Gruppen nahmen insgesamt 8 Mannschaften an diesem Hallenturnier teil.

In unserem ersten Spiel trafen wir zunächst auf den TSV Neu-Ulm. Nach anfänglichem Rückstand konnten wir uns aber sehr schnell wieder ins Spiel kämpfen, sodaß wir unser Auftaktspiel mit 2:1 für uns entscheiden konnten.

Beflügelt von diesem ersten Erfolg war auch in den folgenden Spielen das Glück auf unserer Seite.

Mit einer sehr starken Leistung in den beiden folgenden Spielen konnten wir uns mit insgesamt 3 klaren Siegen völlig verdient den Gruppensieg in der Vorrunde sichern.

Die Ergebnisse der Vorrunde im Überblick

TSV Neu-Ulm    -    SVD    1:2

TSV Wain       -    SVD   0:3

SVD    -    SV Ringschnait    2:1

Im Halbfinale standen wir dem Gastgeber aus Ochsenhausen gegenüber. Auch hier machten unsere Jungs kurzen Prozess und fegten den Gegner mit 3:1 vom Platz.

Am Ende ging uns allerdings etwas die Kraft aus, sodaß wir uns im Endspiel gegen den SV Laupertshausen leider mit 0:4 und ohne nennenswerte Chance geschlagen geben mussten.

Insgesamt war der erreichte zweite Platz völlig verdient und sicherlich besser als wir uns vor dem Turnier aufgrund der „großen Namen“ der Teilnehmer erhofft hatten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0