E-Jugend Kreisstaffel 1. Spieltag: SGM Dietenheim/Regglisweiler I - SGM Kellmünz 0:4 (0:3)

Souveräner Auftakt im neuen Jahr

Zum ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison 2017 in der Kreisstaffel 2 der E – Jugend mussten die Jungs der SGM Kellmünz/Dettingen zur SGM Dietenheim/Regglisweiler reisen.

Nach den letzten beiden Testspiele gegen unsere D2 der SGM Dettingen/Kellmünz/Kirchberg und dem SC Vöhringen, in denen hervorragende Leistungen gezeigt wurden, war es unser Ziel, mit drei Punkten nach Hause zu fahren

Von Beginn an war den Spielern der SGM Kellmünz/Dettingen anzusehen, dass sie dieses Ziel auch umsetzen wollten. So wurde der Gegner sehr früh in der eigenen Hälfte zu Fehlern gezwungen, so dass das erste Tor für uns zum Greifen nahe lag. Dies gelang uns dann in der 10.Minute als wiederum ein schön vorgetragener Angriff über außen mit einem tollen Pass zum 0:1 abgeschlossen werden konnte.

Die SGM Dietenheim/Regglisweiler kam allerdings auch besser ins Spiel und unsere Abwehr musste einige Male gefährliche Angriffe entschärfen. Nach dem man wieder einige Torchancen herausgespielt hatte, und ein paar von diesen auch nutzen konnten stand es zur Halbzeit 0:3 für die SGM Kellmünz/Dettingen.

Nach dem Pausentee waren wir wieder konzentriert bei der Sache und spielten genauso stark weiter. Die SGM Dietenheim/Regglisweiler kam nicht mehr richtig ins Spiel, und so erhöhten unsere Jungs nach einigen verpassten Großchancen auf 4:0 Endstand.

 

Tolle Leistung Jungs, weiter so !!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0