E-Jugend Hallenturnier in Erolzheim

Platz 10 bei starkem Teilnehmerfeld

Am Samstag den 04.02.2017 hatten wir unser zweites Hallenturnier beim SV Erolzheim. Es spielten 12 Mannschaften in drei Gruppen, wo unsere Jungs in der stärksten Gruppe mit dem FC Memmingen, BSC Berkheim und dem FC Sonthofen waren.

Im ersten Spiel gegen den BSC Berkheim konnte man durch eine kämpferische Leistung einen 2:0 Rückstand in ein 2:2 Endstand umwandeln.

Das nächste Gruppenspiel wurde gegen den stark spielenden FC Sonthofen bestritten und ganz klar mit 5:0 verloren.

Das letzte Gruppenspiel der Vorrunde stand gegen den Favoriten aus Memmingen an. Dank einer sehr starken geschlossenen Mannschaftsleistung wurde ein 1:1 erkämpft.

Die Gruppenphase wurde unglücklich als Gruppen dritter beendet und so spielte man im Halbfinale um Platz 9 gegen den SV Erolzheim2 das leider mit 1:2 verloren wurde. Die Jungs beendeten somit das Turnier mit dem 10. Platz.

 

SV Dettingen – BSC Berkheim          2:2

FC Sonthofen – SV Dettingen            5:0

FC Memmingen – SV Dettingen         1:1

 

SV Dettingen – SV Erolzheim            1:2

Kommentar schreiben

Kommentare: 0