D-Juniorinnen VR-Talentiade Verbandsebene in Grünkraut

Ein toller 2. Platz reicht leider nicht zum Weiterkommen ins Landesfinale

Einen Tag nach dem Gewinn der Herbstmeisterschaft spielten unsere Mädels die VR-Talentiade auf Verbandsebene und konnten dort mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer knappen Niederlage den zweiten Platz erreichen. Das Highlight war sicherlich der Sieg gegen den Turniersieger aus Donzdorf. Äußerst knapp verpasste unser Team die Teilnahme am Landesfinale in Ellwangen/Jagst. Nur die 4 Gruppensieger spielen dort den Gewinner auf 
Tore: Jenny Kutscherauer (4x)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0