E-Jugend Kreisstaffel 1. Spieltag: FV Altenstadt - SGM Kellmünz 3:1 (3:1)

Pech im Abschluss verhindert Auftaktsieg

Im ersten Spiel der neuen E-Jugend Saison 2016/17 war es gleich ein Derby gegen den FV Altenstadt.

Kurz nach Spielbeginn war gleich zu erkennen dass unsere E-Jugend gut gestartet war und gleich mit einem schnellen Tor in Führung ging. Leider konnte man sich nicht lange an der Führung freuen, da mussten wir durch einen 9 Meter den Ausgleich hinnehmen.

Man konnte durch ein schönes Spiel sich auch einige Torchancen erspielen und den Gegner unter Druck setzen, aber durch eine Unachtsamkeit in der Hintermannschaft erhöhte der Gegner auf 2:1. Trotz des Gegentores spielte unsere E-Jugend weiter und erkämpfte sich weiter Tormöglichkeiten, aber leider musste man wieder durch einen 9 Meter das 3:1 hinnehmen.

Nach der Halbzeit spielte unsere E-Jugend nur noch auf ein Tor, daraus ergaben sich auch diesmal wieder mehrere Torchancen. Trotz zweier Strafstöße war uns das Tor an diesem Abend verwehrt, es war wie „zugenagelt“. Auch in der Schlussphase hatte man noch Möglichkeiten, aber es blieb bei der unverdienten Niederlage mit 3:1

 

Ganz starke Leistung Jungs, weiter so, der nächste Sieg kommt bestimmt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0