C-Jugend Bezirkspokal Halbfinale: SV Eberhardzell - SGM Kirchberg I 4:5 n.E. (1:0/1:1)

Die C-Jugend erreicht erneut das Pokalfinale

Wie schon in den Vorjahren setzt der Bezirkspokal bei unseren Jungs besondere Kräfte frei und mit einer bärenstarken Leistung zog unser Team abermals ins Finale ein.

Von Beginn an spielten unsere Jungs mit viel Selbstvertrauen, überlegen und druckvoll. Leider scheiterten wir immer wieder am gegnerischen Torwart oder schlossen zu früh und ungenau ab. Besser machten es die Gastgeber, welche sich ausschließlich auf ihr Konterspiel beschränkten und nach wenigen gefährlichen Angriffen kurz vor dem Pausenpfiff schmeichelhaft in Führung gingen. Unbeeindruckt davon glich unser Team kurz nach der Pause aus, als Felix nach einem überragenden Pass von Eren frei vor dem Torwart cool blieb.
Angetrieben von Kapitän Ju folgte ein Spiel auf ein Tor, doch hochkarätige Chancen wurden vergeben bzw. der gegnerische Torwart hielt was zu halten war. Ohne Verlängerung musste somit die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen. Hier blieben unsere Jungs locker und verwandelten sicher. Held des
Abends war aber unser Torwart Tobi, welcher mit zwei gehaltenen Elfmetern den glücklichen aber hochverdienten Sieg perfekt machte.

 

Tore: Felix, Sven, Emi, Ju, Eren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0