E-Jugend Kreisstaffel 2. Spieltag: SGM Kellmünz I - SC Vöhringen II 2:2

Glückliches Unentschieden gegen Vöhringen

Beim Unentschieden gegen die Gäste aus der Vöhlinstadt konnte man an die vergangenen Leistungen nicht anknüpfen. Nach der toll herausgespielten Führung wurde nicht mehr konsequent weitergespielt. Man hatte den Eindruck, das Ergebnis verwalten zu wollen. So kam es, wie es kommen musste. Die Gäste wussten ihre Chancen zu nutzen. So kamen diese immer besser ins Spiel. Gingen folgerichtig in Führung und spielten tollen Fußball. So sah man eine Zeit lang wie der sichere Verlierer aus. Mit einer guten Schlussoffensive konnte man noch den etwas schmeichelhaften Ausgleich erzielen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0