AH Freundschaftsspiel: SG Dettingen/Kellmünz - TV Woringen 2:0

Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Am vergangenen Freitag war der TV Woringen zu Gast in Dettingen. Bei bestem Fußballwetter sahen die anwesenden Fans ein zunächst ausgeglichenes Spiel. Beide Teams konnten in der Anfangsphase keine nennenswerten Torchancen herausspielen. Mitte der ersten Halbzeit konnte uns Holger Guter durch einen sehr sehenswerten Kopfballtreffer in Führung bringen, welche die Mannschaft dann auch in die Halbzeitpause retten konnte. Nach dem Wechsel fand unser Team immer besser ins Spiel und es wurden einige schöne Torchancen herausgespielt. Folgerichtig konnte Jürgen Schneider durch ein sehr schönes Solo in der 60.Minute auf 2:0 erhöhen. In der Schlussphase des Spiels drückte unsere Elf auf einen weiteren Treffer, der uns letztendlich leider nicht mehr gelingen sollte.

Fazit: Besonders aufgrund der zweiten Halbzeit ein hoch verdienter Sieg.

Es spielten:

 

Abler Stefan, Daumüller Stephan, Dolp Christian, Dreyer Michael, Guter Holger, Malitte Benjamin, Münsch Markus, Partsch Stefan, Riester Michael, Rude Peter, Schneider Bernd, Schneider Jürgen, Stocker Daniel, Walser Michael, Zott Tobias

Kommentar schreiben

Kommentare: 0