AH Freundschaftsspiel: SG Dettingen/Kellmünz - TV Boos 2:1 (0:1)

Knapper Sieg zum Auftakt

In einem ausgeglichenen Fußballspiel war die Anfangsphase geprägt von vielen Fehlpässen auf beiden Seiten. Mit der Zeit kamen wir immer besser in die Partie und hatten die ein oder andere Chance. Besser machten es die Gäste die durch einen Sololauf von der Mittellinie glücklich zum 0:1 einschossen. Kurz vor der Halbzeit scheiterte Martin Zündt mit einem Schuss an den Innenpfosten. In der zweiten Halbzeit plätscherte das Spiel so vor sich hin und Chancen blieben Mangelware. Durch einen direkt geschossenen Freistoß von Martin Zündt kamen wir zum verdienten Ausgleich. Danach hatten wir unsere beste Phase und so war es Holger Guter welcher durch gutes Nachsetzten das 2:1 markierte. In der Schlussphase drückte die Gäste auf den Ausgleich, doch unsere gut stehende Abwehr um Tobi Zott lies an diesem Tag nichts mehr zu. Durch viel Kampf kamen wir zu unserem ersten Heimsieg.

 

Es spielten: Frank Schädler, Benjamin Malitte, Martin Zündt, Jochen Fischer, Holger Guter, Michael Riester, Eugen Ruf, Stefan Aber, Stephan Aumann, Peter Rude, Michael Walser, Tobias Zott, Andreas Ruf, Stefan Partsch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0