Herren Kreisliga B 5. Spieltag: TSG Maselheim-Sulmingen II - SV Dettingen II 0:1 (0:0)

Nach dem Sieg gegen Maselheim-Sulmingen II steht die 2. Mannschaft auf Platz 2.

Am 5. Spieltag fuhr unsere 2. Mannschaft einen glanzlosen Sieg bei der TSG Maselheim-Sulmingen II ein.
Der SVD II war von Beginn an die aktivere Mannschaft, konnte sich aber in Hälfte eins selten in Szene setzen. Die Gastgeber spielten defensiv und waren auf Torsicherung bedacht. Unsere spielte dann oft zu umständlich, so dass es torlos in die Pause ging.
Zur 2. Halbzeit zog unsere Elf die Zügel an und kam zu mehreren guten Möglichkeiten. Christian Schwaier nutzte eine Chance nach Vorarbeit von Thorsten Danner zur verdienten Führung. In der Folgezeit hätte der SVD II die Führung ausbauen müssen, was nicht gelang. Die Heimelf versuchte es hauptsächlich mit Fernschüssen, die Torhüter Julian Schütz sicher entschärfen konnte.
So blieb es beim knappen aber verdienten Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0