Herren Bezirkspokal 2. Runde: SV Dettingen II - SV Ochsenhausen II 8:9 n.E. (1:1)

Die 2. Mannschaft scheidet in der 2. Pokalrunde aus.

Die Gäste vom SV Ochsenhausen II gingen mit Ihrem 1. Angriff bereits in der 5. Minute mit 1:0 in Führung. Der SVD zeigte im weiteren Verlauf durchaus gute spielerische Ansätze, brachte aber in der Offensive nichts Zwingendes zustande. Der SV Ochsenhausen profitierte in vielen Situationen von leichten Ballverlusten der Heimmannschaft und hätte bei einer konsequenteren Chancenverwertung das Ergebnis schnell und deutlich in die Höhe schrauben können. Der zu diesem Zeitpunkt etwas überraschende Ausgleich gelang dann Christian Schwaier in der 50. Minute aus kurzer Entfernung. In der Folgezeit konnte man spielerisch keinen Klassenunterschied erkennen, allerdings hatten die Gäste nach wie vor die klareren Torchanchen. Mit etwas Glück rettete sich unsere Mannschaft ins Elfmeterschießen, wobei dann die Entscheidung zugunsten des SVO erst mit dem 8. Elfmeter fiel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0