Frauen Bezirksliga: SV Burgrieden - SGM Dettingen/Kirchberg 5:1

Klare Niederlage beim Tabellendritten.

Beim Spiel in Burgrieden hatten wir verletzungsbedingt und krankheitsbedingt einen geschwächten Kader. Das spiegelt auch das Ergebnis wider. Leider waren wir nicht in der Lage dem Gegner über 90 Minuten Stand zu halten. Die wenigen Torchancen, die wir hatten, blieben ungenutzt. Drei der fünf Tore wurden dem Gegner, aufgrund individueller Leichtsinnsfehler geschenkt. Den Ehrentreffer zum 1:5 erzielte Diana Schultheiß. Nach der Osterpause, sollten wieder einige Spielerinnen, die aktuell krank oder verletzt sind, an Bord sein. Somit können wir positiv gestimmt zum Auswärtsspiel gegen die SGM Bellamont/Rot a.d. Rot antreten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0