A-Jugend Bezirksstaffel: SGM Schwendi - SGM Erolzheim 2:3 (2:2)

Die A-Jugend macht es unnötig spannend.

Gegen die Spielgemeinschaft aus Schwendi und Gutenzell machte sich unsere Mannschaft das Leben durch Unkonzentriertheiten selber schwer und hielt den Gastgeber so bis zum Schluss im Spiel. Eine klare Feldüberlegenheit über die gesamte Partie konnte unser Team nicht nutzen, um frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Der Gastgeber machte aus seinen wenigen Konterchancen zwei Tore. Am Ende steht ein glanzloser aber verdienter Auswärtserfolg zu Buche. Trotz des Sieges büßten unsere Jungs einen Tabellenplatz ein und stehen nun auf Platz drei der Tabelle, einen Punkt hinter dem FV Biberach und punktgleich mit dem nächsten Gegner dem SV Burgrieden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0