Frauen Bezirksliga: SGM Dettingen/Kirchberg - SV Laupertshausen 1:2 (1:1)

Knappe Niederlage nach Blitzstart.

Bereits nach 50 Sekunden ging der SGM mit 1:0 in Führung. Durch eine traumhafte Hereingabe von Dimitra Pimenidis konnte Diana Schultheiß den Ball ins Tor schieben. Noch in der ersten Halbzeit gelang es den Laupertshausener Spielerinnen den Ausgleich zu erzielen. Die Partie war in der ersten Hälfte ausgeglichen. Trotz des großen Altersunterschied konnten unsere Damen kämpferisch und spielerisch sehr gut dagegenhalten. In der zweiten Hälfte war Laupertshausen am Drücker. Obwohl sie viel Druck ausübten, ließ man ihnen kaum Möglichkeiten zum Torabschluss zu. In der 70. Minute konnten die Gäste das 1:2 einnetzen und somit den Sieg mit nach Hause nehmen. Die Steigerung unserer Frauen ist deutlich zu erkennen. So konnte man dem aktuell 3. Platzierten aus Laupertshausen fast einen Punkt abknöpfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0