Herren Kreisliga B: SV Dettingen II - TSG Maselheim-Sulmingen II 4:1 (2:1)

Verdienter Sieg für unsere "Zweite".

Zuerst ein herzliches Dankeschön an den kurzfristig eingesprungenen Unparteiischen Hermann Wahl, nachdem der eingeteilte Schiedsrichter zu spät erschienen war.

In einem insgesamt müden Kreisliga-B-Spiel bestimmte unsere Mannschaft über die gesamte Spielzeit das Geschehen und führte hochverdient bereits nach einer knappen halben Stunde mit 2:0 -  Simon Göppel (17.)  und Sascha Rampp (24.) trafen für den SVD. Den Gästen gelang so gut wie nichts, symptomatisch schenkte die Dettinger Hintermannschaft den Gästen kurz vor der Halbzeit den schmeichelhaften Anschlußtreffer (43.). In der 2. Halbzeit kam der SVD zu zwei weiteren locker herausgespielten Toren (Roland Oberle, 60./64. Minute) und letztlich dann auch zu einem in dieser Höhe mehr als verdienten Sieg.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0