D-Jugend Bezirkspokal: SGM Dettingen II - SGM Burgrieden 5:4 n.N. (2:2, 1:1)

Beide D-Jugend-Mannschaften ziehen ins Pokal-Viertelfinale ein.

In einem von Spannung geprägten Spiel, das seinen Höhepunkt im 9-Meterschießen fand, konnten wir  nicht unverdient in die Runde der letzten acht Mannschaften einziehen. Mit tollen Spielzügen, bei denen der Ball mit z.T. schön anzusehendem Direktpassspiel in unseren Reihen lief, konnten wir uns ein Übergewicht während der gesamten Spielzeit erspielen. Burgrieden hielt jedoch gut dagegen und konnten jeweils unsere Führungen ausgleichen. Zum Schluss hatten wir aber das Glück auf unserer Seite  und als Casey den entscheidenden 9-Meter hielt, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Gratulation Jungs.

Spieler (Tore): Casey, Lukas M., Jonas H., Tobias, Hannes, Alex, Matthias, Jonas L., Timo(1), Simon, Tim(2), Moritz(1), 1xEigentor

Kommentar schreiben

Kommentare: 0